Kreis Heinsberg: Berufskolleg Erkelenz: Gabriele Kaspers offiziell im Amt

Kreis Heinsberg: Berufskolleg Erkelenz: Gabriele Kaspers offiziell im Amt

Am Berufskolleg Erkelenz wurde Gabriele Kaspers offiziell in ihr neues Amt als ständige Vertreterin des Schulleiters eingeführt.

Kollegium, Vertreter des Kreises, Eltern und Schüler wohnten der Feier bei, in deren Verlauf Oberstudiendirektor Paul-Günther Threin die passenden Worte fand.

Gabriele Kaspers habe im Verständnis von Schulleitung als Team nun eine andere Aufgabe im Team übernommen, hieß es, wobei sie als stellvertretende Schulleiterin eigentlich schon der Normalfall sei. Der Übergang sei reibungslos erfolgt, was für die professionelle Arbeit der Kollegin spreche. Ihre Arbeitsweise sei geprägt von Leitungswillen und hohem Einsatz. Dankesworte galten auch den Vertretern des Kreises Heinsberg für die schnelle Besetzung des Postens.

Gabriele Kaspers sagte, sie wolle mit allen gemeinsam die Schule so gestalten, „dass möglichst viele junge Menschen durch uns ihren Weg ins Leben finden”.

Mehr von Aachener Nachrichten