Selfkant-Süsterseel: Autofahrer missachtet Vorfahrt: 60-Jährige verletzt

Selfkant-Süsterseel: Autofahrer missachtet Vorfahrt: 60-Jährige verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Dechant-Kamper-Straße ist am Montag eine 60-jährige Radfahrerin verletzt worden. Der Autofahrer, der den Unfall verursacht hatte, flüchtete.

Gegen 9.55 Uhr fuhr die 60-jährige Frau aus dem Selfkant mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg der Dechant-Kamper-Straße in Richtung Dorfplatz. Zur gleichen Zeit befuhr ein schwarzer Geländewagen mit niederländischem Kennzeichen den Jabeeker Weg in Richtung Dechant-Kamper-Straße.

An der Kreuzung Jabeeker Weg/Dechant-Kamper-Straße beachtete der Autofahrer dann die Vorfahrt der Fahrradfahrerin nicht. Als der Geländewagen nach links auf die Dechant-Kamper-Straße abbog, stieß die Fahrradfahrerin gegen das rechte Hinterrad des Pkw und stürzte.

Obwohl sich die Radfahrerin bei dem Sturz verletzt hatte, stoppte der unbekannte Fahrer nur kurz und fuhr dann mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Dorfplatz davon. Die 60-Jährige musste im Krankenhaus gebracht werden.

Wer Zeuge dieses Unfalls war oder Angaben zu dem gesuchten Fahrer oder dem schwarzen Geländewagen mit niederländischem Kennzeichen machen kann, der wende sich bitte an das Verkehrskommissariat in Heinsberg unter der Rufnummer 02452/9200.

Mehr von Aachener Nachrichten