Kreis Heinsberg: Auch Werke von Schumann und Brahms erklingen

Kreis Heinsberg: Auch Werke von Schumann und Brahms erklingen

Die Anton-Heinen-Volkshochschule des Kreises Heinsberg veranstaltet am Montag, 21. März, um 20 Uhr in der Erkelenzer Stadthalle das fünfte Meisterkonzert der Saison.

Zu Gast ist das international bekannte Duo Brillaner, bestehend aus der Klarinettistin Shirley Brill und dem Pianisten Jonathan Aner.

Beide Musiker stammen aus Israel und gaben bereits Kammermusikabende in vielen bedeutenden Konzertsälen in aller Welt. Ein Meilenstein war dabei ihr erfolgreiches Debüt in der New Yorker Carnegie Hall 2008.

In Erkelenz werden sie Werke von Wilms, Busoni, Burgmüller, Schumann und Brahms zu Gehör bringen. Eintrittskarten für dieses Konzert sind erhältlich im Vorverkauf bei der Buchhandlung Wild in Erkelenz, Markt 4, bei der Kreismusikschule in Erkelenz, Schulring 38, und bei der Volkshochschule im Kreishaus in Heinsberg an der Valkenburger Straße 45, 02452/134316, sowie an der Abendkasse.

Mehr von Aachener Nachrichten