Kreis Heinsberg: Arbeitslosenzahl ist gestiegen

Kreis Heinsberg: Arbeitslosenzahl ist gestiegen

Die Zahl der statistisch erfassten Arbeitslosen ist im Monat Februar im Kreis Heinsberg auf 9811 angestiegen. Dies sind 123 mehr als im Vormonat und 154 mehr als im Vorjahr. Die Arbeitslosenquote — bezogen auf alle zivilen Erwerbspersonen — liegt bei 7,6 Prozent.

<

p class="text">

Diese Zahlen gab die Agentur für Arbeit am Donnerstag bekannt. Unter den 9811 Arbeitslosen sind 5385 Männer und 4426 Frauen, 1237 Menschen unter 25 Jahre, 3008 Menschen über 50 Jahre, 3478 Langzeitarbeitslose, 543 Schwerbehinderte und 1361 Ausländer. Als arbeitsuchend sind 15 235 Personen erfasst; 66 mehr als vor einem Monat und 302 mehr als vor einem Jahr.

Mehr von Aachener Nachrichten