Hückelhoven: Altpapier steht vor Geschäft in Flammen

Hückelhoven: Altpapier steht vor Geschäft in Flammen

Zeugen informierten am Donnerstag, gegen 1.10 Uhr, Polizei und Feuerwehr über einen Brand vor einem Geschäft an der Jülicher Straße.

Dort war Altpapier, das auf dem Bürgersteig zum Abtransport deponiert worden war, aus nicht geklärten Gründen in Brand geraten. Feuerwehrkräfte konnten die Flammen rasch löschen. Die Zeugen gaben an, dass sie zwei Jugendliche beobachtet hatten, die mit einem Fahrrad gegen das Altpapier fuhren.

Ob die Jugendlichen, einer war mit einem gelben, der andere mit einem grünen T-Shirt bekleidet, das Papier entzündeten, konnte bisher nicht geklärt werden. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat in Hückelhoven, Tel. 02433/9900.

Mehr von Aachener Nachrichten