Kreis Heinsberg: Zweifacher Doppelerfolg für Wegberger Gymnasium

Kreis Heinsberg : Zweifacher Doppelerfolg für Wegberger Gymnasium

Über einen doppelten Doppelerfolg, also gleich über vier Kreismeistertitel, durfte sich das Maximilian-Kolbe-Gymnasium Wegberg im Rahmen des Kreisschulsportfestes in den Ballsportarten freuen.

Für die Wettkampfklasse IV (Geburtsjahrgänge 1998 - 2001) standen die Finalspiele sowohl im Basketball (in der Mehrzweckhalle in Hückelhoven) als auch im Hallenhandball (in der Karl-Fischer-Sporthalle in Erkelenz) auf dem Programm.

Wie Petra Hanßen vom Ausschuss für den Schulsport im Kreis Heinsberg mitteilte, gelang den Wegberger Teams der Titelgewinn sowohl im Basketball als auch im Handball, bei den Mädchen wie bei den Jungen.