Heinsberg-Oberbruch: Widerstand geleistet bei der Blutprobe

Heinsberg-Oberbruch : Widerstand geleistet bei der Blutprobe

In Oberbruch fiel in der Nacht zum Samstag gegen 1.30 Uhr ein Zweiradfahrer auf, der ohne Licht und in Schlangenlinien über die Boos-Fremery- Straße fuhr.

Er stand erheblich unter Alkoholeinwirkung und leistete bei der Blutprobenentnahme auf der Wache auch noch erheblichen Widerstand, so die Polizei.