Waldfeucht-Brüggelchen: Waldfeucht-Brüggelchen freut sich auf die Sommerkirmes

Waldfeucht-Brüggelchen : Waldfeucht-Brüggelchen freut sich auf die Sommerkirmes

Die St.-Lambertus-Schützenbruderschaft Brüggelchen feiert am kommenden Wochenende, 18. und 19. August, ihre Sommerkirmes. Der Zapfenstreich findet am Samstag um 18.30 Uhr statt, mit Kranzniederlegung am Ehrenmal.

Um 20.30 Uhr beginnt der Königsball zu Ehren des Königspaares Toni Schmitz und Marielle Oostrum. Da Toni Schmitz bei der Sommerkirmes im vergangenen Jahr zum dritten Male die Königswürde errungen hat, wird die Bruderschaft im nächsten Jahr ein Kaiserfest abhalten, um Toni Schmitz als vierten Kaiser der Bruderschaft auszuzeichnen. Beim Königsball spielt die Coverband Feedback, der Eintritt ist frei.

Der Sonntag steht ganz im Zeichen des Festumzuges, an dem auch die Gastbruderschaften aus Waldfeucht mit ihren Majestäten teilnehmen werden. Der Festumzug beginnt um 15.30 Uhr. Anschließend folgt die Parade am Feuerwehrhaus zu Ehren von König Toni Schmitz mit Marielle Oostrum, Jugendprinz Thomas Reinicke, Schülerprinz Justin Kroll und Kaiser Michael Weber. Mit einen Familiennachmittag in der Dorfhalle klingt das Programm am Sonntag aus.

Am Montag wird zunächst eine Messe in der Dorfhalle gefeiert. Diese beginnt nicht, wie ursprünglich angekündigt, um 8.30 Uhr, sondern um 9 Uhr. Um 11 Uhr startet der Frühschoppen. Ab 12 Uhr wird bei den Schießwettbewerben der Jugendprinz für die Sommerkirmes 2019 ermittelt, anschließend dann der Schützenkönig, der bei der Sommerkirmes im kommenden Jahr ­seinen ersten großen Auftritt haben wird. Mit einem gemütlichen Beisammensein soll die Sommerkirmes in Brüggelchen ausklingen.

Um der Kirmes einen festlichen Rahmen zu geben, wird die Bevölkerung um Beflaggung der Häuser und regen Besuch der Veranstaltungen gebeten.