Kreis Heinsberg: Vorzügliches Ergebnis erfreut Tauben-Jungzüchter

Kreis Heinsberg : Vorzügliches Ergebnis erfreut Tauben-Jungzüchter

Die Zukunft des Taubensports in der Region wird optimistisch angegangen, wie in der Mehrzweckhalle von Erkelenz-Granterath zu sehen war.

Dort richtete die Reisevereinigung Erkelenzer Land den fünften Regionalverbandsjugendtag mit einer Ausstellung der Jungzüchter des Regionalverbandes 411 Grenzland-West aus. Über 1000 aktive Taubenzüchter verzeichnet der Verband, darunter 48 Jugendliche.

14 hoffnungsvolle Jungzüchter präsentierten 84 Tauben, die von einer Fachjury bewertet wurden. Das vorzügliche Zuchtergebnis überraschte die Preisrichter. Sie werteten es als Erfolg intensiver Jugendarbeit. Regionalverbandsvorsitzender Josef Gerighausen und Regionalverbandsjugendobmann Bernd Immeln nahmen die Siegerehrung vor. Den Standardvogel stellte Thorsten Schlösser, das Standardweibchen Steven Ritterbex, beide von der RV Geilenkirchen-Birgden. Ausstellungssieger wurde Thorsten Schlösser, RV Geilenkirchen-Birden, vor Jasmin Terhag, RV Wegberg, gefolgt von Miriam Sommer, RV Baesweiler, Marian Immeln, RV Erkelenzer Land, und Steven Ritterbex, RV Geilenkirchen-Birgden.

Die Ergebnisse im Überblick: Verbandsjugendmeister: Kategorie 1: 1. Florian Schmitz, RV Baesweiler, 2. Jan Smets, RV Hückelhoven, 3. Oktay Kurnaz, RV Wegberg; Kategorie 2: 1. Jasmin Terhag, RV Wegberg, 2. Franziska Küppers, RV Rurtal, 3. Nadin und Jasmin Michallek, RV Rheydt; Kategorie 3: 1. Johannes Dederichs, RV Malefinkbach, 2. Miriam Sommer, RV Baesweiler, 3. Johannes und Pascal Pistel, RV Geilenkirchen-Birgden; Kategorie 4: 1. Steven Ritterbex, RV Geilenkirchen-Birgden, 2. Markus Krug, RV Wegberg, 3. David Balk, RV Mönchengladbach.

Bei der Regional-Jungmeisterschaft der Senioren mit fünf benannten Jungen gab es dieses Ergebnis: 1. Sudhoff-von Beers, RV Rheindahlen, 2. Rudi, Johannes und Pascal Pistel, RV Geilenkirchen-Bigden, 3. Kerstin und H. Heuter, RV Geilenkirchen Birgden, 4. Franz Hensgens, RV Baesweiler, 5. Heinz Sausen, RV Baesweiler, 6. Manfred Tihen, RV Korschenbroich, 7. Klein/Theissen, RV Baesweiler, 8. Hans Hillekes, RV Rheindahlen, 9. Heinz Offermanns, RV Geilenkirchen-Birgden, 10. Gerhard Kemmler, RV Korschenbroich.