Unfälle bei Glätte: Auf freier Strecke in Gräben

Unfälle bei Glätte: Auf freier Strecke in Gräben

Kreis Heinsberg. Am Freitag bildete sich in den frühen Morgenstunden Reifglätte auf den Kreisstraßen.

Zwischen 5.30 und 8 Uhr ereigneten sich im Raum Erkelenz und Geilenkirchen acht Verkehrsunfälle. Verletzt wurde niemand, es blieb bei Sachschäden.

Tückisch war dabei, dass es innerhalb der Ortschaften nicht glatt war, deshalb rutschen mehrere der Pkw auf freier Strecke in die Straßengräben.