Heinsberg: Trickdiebe stehlen Seniorin Bargeld

Heinsberg : Trickdiebe stehlen Seniorin Bargeld

Opfer von Trickdieben ist am Mittwoch gegen 10 Uhr eine 77-jährige Frau aus Heinsberg geworden. Die Frau hatte an einer Bank auf der Hochstraße Geld abgehoben.

Anschließend ging sie entlang einer Gasse von der Hochstraße zum großen Parkplatz an der Ostpromenade. Hier wartete bereits ihr Mann im Wagen auf sie. So weit, so gut.

Nachdem die Frau in den Wagen gestiegen war und gerade die Tür schließen wollte, kamen zwei Männer und legten der alten Frau prompt eine ausgebreitete Straßenkarte auf den Schoß. Die Frage der beiden: Wo bitte gehts zur Autobahn?

Kurz danach liefen die Männer plötzlich davon, und da merkte auch die Seniorin, dass aus ihrer Tasche, die sie im Fußraum abgestellt hatte, das gerade abgehobene Bargeld fehlte.

Zeugen dieses Vorfalls melden sich bitte bei der Polizei unter der Rufnummer 02452/9200.