Hückelhoven-Millich: SV Roland ist im 75. Lebensjahr topfit

Hückelhoven-Millich : SV Roland ist im 75. Lebensjahr topfit

Wir schreiben das Jahr 1930: Uruguay wird erster Fußballweltmeister der Sportgeschichte.

Schön und gut - aber für die Millicher Kicker hatte ein weiteres herausragendes Ereignis fernab des amerikanischen Kontinents wahrscheinlich eine ungleich größere Bedeutung. Zum selben Zeitpunkt nämlich gründeten sie den SV Roland Millich.

Einen Blick zurück in Dankbarkeit und Anerkennung der geleisteten ehrenamtlichen Arbeit warf der Vorsitzende Dieter Kampmann während des Festabends im schwarz-gelb geschmückten Dorfgemeinschaftshaus.

„Die Stellung und das Ansehen unseres Vereins lassen uns mit Stolz dieses Jubiläum feiern”, bekräftigte er. Im Jahre 75 nach seiner Gründung musste der SV nicht lange auf sportliche Erfolge warten: Im direkten Durchmarsch bis an die Tabellenspitze gelang der ersten Mannschaft der Wiederaufstieg in die Kreisliga A. Ein weiterer Grund zum Feiern also, und das tat die fußballverrückte Gemeinschaft dann auch ganz vorbildlich.