Wassenberg: Squirrels auf Erfolgskurs

Wassenberg : Squirrels auf Erfolgskurs

Die Baseballer der Wassenberg Squirrels feierten beim 20:9 gegen die Neandertaler ihren dritten Liga-Sieg in Folge und führen weiterhin die Tabelle an.

Das Spiel wurde nach nur gut zwei Stunden im fünften Inning vorzeitig durch die Zehn-Run-Rule beendet, da der Gegner den Rückstand nicht mehr hätte aufholen können. Obwohl nicht in Bestbesetzung, demonstrierte vor allem die Offensive eine solide Leistung: Sid Smith gelang in seinem Abschiedsspiel ein Zwei-Run-Homerun, Frank Gobbers und Alex Reynolds schlugen jeweils einen Drei-Run-Homerun, Jens Jurasch punktete viermal, und auch Neuling Reggie Schuster gelangen zwei schöne Hits.

Die Hochdahler fanden erst im dritten und vierten Inning einigermaßen ins Spiel, hatten aber Probleme mit dem fehlerfreien Pitching von Markus Klöcker. Insgesamt war es ein faires Spiel, wozu auch die gute Leistung der Schiedsrichter aus Jülich beitrug.

Das nächste Spiel bestreiten die Squirrels am 16. Juni in Hochdahl.