Selfkant: Sportplatz Hillensberg wird überarbeitet

Selfkant : Sportplatz Hillensberg wird überarbeitet

Beihilfen für Vereine gewährte jetzt der Ausschuss für Kultur, Sport, Jugend und Soziales.

Jeweils 500 Euro gehen an das Trommlerkorps Hillensberg für neue Musikinstrumente, an den Sportverein Victoria Schalbruch für Mobiliar und an den TC Selfkant Westerheide für Spielgeräte.

Mit 20 Prozent des Betrags wurden der SV Höngen-Saeffelen für den Kauf von Jugendtoren bedacht und der Gesangsverein St. Josef Schalbruch für Notenmappen sowie der FC Wanderslust Süsterseel für Tornetze.

Auch soll in diesem Jahr der Sportplatz von Hillensberg überarbeitet werden soll. Zudem wurden die Radwegeverbindungen zwischen Süsterseel und Wehr, Süsterseel und Höngen, Schalbruch-Heilder und Saeffelen sowie die Ortsumgehung Saeffelen erörtert.