Spargelgenuss im rollenden Buffetwagen

Spargelgenuss im rollenden Buffetwagen

Schierwaldenrath (an-o) - Die Selfkantbahn macht ihren Fahrgästen vom 1. Mai bis zum 15. Juni wieder ein besonderes kulinarisches Angebot: die Spargelfahrten mit der Selfkantbahn. Kulinarisches und Nostalgisches in einem erleben.

An jedem Sonn- und Feiertag (außer Pfingsten, 8. und 9. Juni) können die Besucher eine geruhsame Fahrt in einem historischen Dampfzug mit einem opulenten Spargelessen verbinden, gekrönt mit einem edlen Tropfen.

Die Fahrt in einem der über hundert Jahre alten Züge beginnt an einem der beiden Endbahnhöfe, in Gillrath oder in Schierwaldenrath. Unterwegs gibt es ein Begrüßungsgetränk im Buffetwagen. Das Spargelmenü wird im Restaurant "Zur Selfkantbahn" am Bahnhof Schierwaldenrath serviert. Es gibt Spargelcrémesuppe, Spargel mit neuen Kartoffeln und Schweinefilet oder Schinken.

Frisch aus der Region

Der Spargel kommt natürlich frisch aus der Spargelregion Heinsberg auf den Tisch. Das Pauschalangebot umfasst beliebig häufige Fahrten mit den Dampfzügen der Selfkantbahn am Geltungstag. Im Bahnhof Schierwaldenrath steht für die Gäste außerdem die große Fahrzeughalle des "Kleinbahnmuseums Selfkantbahn" mit einer einzigartigen Sammlung historischer Dampf- und Dieselloks sowie Personen- und Güterwagen zur Besichtigung offen.

Die Spargelfahrten mit der Selfkantbahn haben sich inzwischen als hervorragende Geschenkidee erwiesen, mit der man sowohl Spargelliebhabern als auch Eisenbahnfans eine Freude machen kann. Das Pauschalangebot kostet 25 Euro für Erwachsene und 14 Euro für Kinder bis 15 Jahre und kann bei folgenden Stellen gebucht werden: Geschäftsstelle der Selfkantbahn, Aachen, Ruf 0241 82369; Bahnhof Schierwaldenrath, Ruf 02454 6699; Restaurant "Zur Selfkantbahn", Schierwaldenrath, Ruf 02454 6962; Heinsberger Tourist-Service, Wassenberg, Ruf 02432 96060.