Kreis Heinsberg: Raumelfen freuen sich über Titelgewinn

Kreis Heinsberg : Raumelfen freuen sich über Titelgewinn

Neuer Fußball-Kreismeister der Hobby-Damen-Teams wurde Waldfeucht-Bocket. Die Raumelfen holten sich nach dem Sieg bei den Hallenkreismeisterschaften im Frühjahr nun auch den Titel auf dem Feld.

Die Raumelfen besiegten im Finale auf dem Sportplatz in Waldfeucht-Haaren (Ausrichter war Concordia Haaren) den SC Myhl mit 1:0 und erhielten neben dem Siegerpokal den Wanderpokal des Zeitungsverlages Aachen. Im kleinen Finale standen sich FC Wanderlust Süsterseel und VfL Übach-Boscheln gegenüber. Zunächst fielen keine Tore.

Im Entscheidungsschießen gelangen dann Süsterseel vier Treffer und Boscheln nur drei - damit war der FC Wanderlust Dritter. Neben dem Wanderpokal erhielt der Sieger einen Gutschein über einen kompletten Trikotsatz, der Zweitplatzierte einen Gutschein über einen Satz Aufwärm-T-Shirts, für Rang drei gab es einen Gutschein über einen Satz Markierungsshirts. Zusätzlich erhielt jede teilnehmende Mannschaft einen Derby-Star-Spielball; alles gesponsert von Aixtra Sport. Vom Fußballkreis wurden alle mit einer Urkunde ausgezeichnet.

Breitensportbeauftragter Norbert Hermanns vom Fußballkreis dankte allen und besondere Marie-Luise Jansen sowie deren Gatten Hans Leo für die Unterstützung und überreichte unter Applaus ein Präsent. Lob erhielten auch die Schiedsrichter.