Preisträger geben Konzert in Hückelhoven

Preisträger geben Konzert in Hückelhoven

Kreis Heinsberg. Am Sonntag, 15. Februar, stellen sich Preisträger des Wettbewerbs „Jugend musiziert” um 17 Uhr in der Aula des Gymnasiums Hückelhoven der Öffentlichkeit vor.

Die Jugendlichen wurden bei der Regionalausscheidung mit ersten Plätzen ausgezeichnet. Einige von ihnen nehmen darüber hinaus auch am Landeswettbewerb im März in Essen teil.

Junge Musiker aus Stadt und Kreis Aachen sowie den Kreisen Düren und Heinsberg begeistern mit Teilen ihres Wettbewerbsprogramms. Dabei stellen sie ihr Können in den Kategorien Violine, Akkordeon sowie Fagott, Querflöte, Klarinette und Horn jeweils im Duo mit Klavier unter Beweis.

Das Programm umfasst unter anderem Werke von Brahms, Bériot, Roussel und Hindemith. Der Eintritt ist frei.