Städteregion/Kreis Heinsberg: Polizei klärt Serie von 19 Überfällen auf Supermärkte

Städteregion/Kreis Heinsberg : Polizei klärt Serie von 19 Überfällen auf Supermärkte

Die Polizei in Aachen hat offenbar eine Serie von 19 Raubüberfällen auf Supermärkte aufgeklärt.

Wie ein Polizeisprecher am Freitag mitteilte, stehen zwei 25 und 30 Jahre alte Männer aus dem belgischen Grenzgebiet unter dringendem Tatverdacht. Sie waren bereits am 10. April nach dem bewaffneten Überfall auf einen Einkaufsmarkt in Eschweiler festgenommen worden.

Eine vierköpfige Ermittlungskommission geht nach der Auswertung von Tatortspuren und Zeugenaussagen davon aus, dass die Festgenommenen auch für weitere 18 Überfälle in Frage kommen. Zwölf der Tatorte lagen im Großraum Aachen, zwei in Übach-Palenberg, drei im Kreis Olpe und jeweils einer in Brilon im Hochsauerlandkreis und in Dortmund.

Gegen die Festgenommenen ergingen inzwischen Haftbefehle.