Norbert Spinrath Kandidat der SPD

Norbert Spinrath Kandidat der SPD

Kreis Heinsberg. Erwartungsgemäß ist der 47-jährige Polizeibeamte Norbert Spinrath aus Geilenkirchen-Teveren zum Bundestagskandidaten der SPD im Kreis Heinsberg gewählt worden.

Bei der Delegiertenkonferenz im Saal Sodekamp-Dohmen in Hückelhoven-Hilfarth erhielt Spinrath 56 Ja-Stimmen bei neun Nein und drei Enthaltungen.

Er kündigte einen „kurzen, knackigen Wahlkampf” an und sagte mit Blick auf den CDU-Abgeordneten: „Leo Dautzenberg soll sich warm anziehen”.

Dr. Christoph Zöpel hatte nach 15 Jahren im Deutschen Bundestag auf eine erneute Kandidatur verzichtet.