„Neuer Star” für den Bahnverkehr Englands

„Neuer Star” für den Bahnverkehr Englands

Kreis Heinsberg. In der Fachpresse wurde er bereits als „der neue Star” im schnellen Regionalverkehr Nordenglands gefeiert.

Der erste dieselhydraulische Triebzug des Typs Desiro UK wurde am Donnerstagmittag im Siemens-Bahnprüfcenter Wegberg-Wildenrath bei einem feierlichen „Rollout” offiziell den Kunden und den Medien vorgestellt.

Die insgesamt 51 dreiteiligen Zugeinheiten sind bestimmt für First TransPennine Express, ein Gemeinschaftsunternehmen der britischen First Group und der französischen Firma Keolis. Finanziert wurden diese Desiro-Fahrzeuge, die zukünftig zwischen Liverpool, Manchester, Leeds, York, Hull, Sheffield und Newcastle unterwegs sein werden, vom Leasingunternehmen HSBC Rail.

Inklusive der Wartung, die Siemens Transportation Systems in zwei neuen Instandhaltungszentren in Ardwick bei Manchester und in York vornehmen wird, hat dieser im September 2003 unterzeichnete Zugauftrag für Siemens ein Volumen von rund 500 Millionen Euro.

Feierlich enthüllt wurde der erste Diesel-Desiro UK am Donnerstag gemeinsam von Moir Lockhead (First Group), Jörn F. Sens (Siemens TS) und Ellen Harwood (HSBC Rail).