Erkelenz: Neuer Schultrakt fast fertig

Erkelenz : Neuer Schultrakt fast fertig

„In adäquater Weise ist hier ein ansehnliches Stück Baukultur geschaffen worden”, schwärmte der Technische Beigeordnete der Stadt Erkelenz, Ansgar Lurweg, bei der Besichtigung des Erweiterungsbaus am Cusanus-Gymnasium in Erkelenz.

Der Bau- und Werksausschuss hatte zu dieser Besichtigung geladen, um sich vor Ort einen Überblick über den neu geschaffenen Schultrakt zu verschaffen.

Aller Wahrscheinlichkeit nach seien die 16 Klassenräume sowie die zwei Fachräume ab Januar bezugsfertig, sagte Lurweg. Nach den Weihnachtsferien könne der Unterricht in den hochmodernen Räumen - die Klassen sind mit der neusten Technik ausgestattet - aufgenommen werden.

„Wir sind insgesamt sehr zufrieden”, meinte der Lurweg, der sich bei Architekt und den Bauleitern für die gute Zusammenarbeit bedankte. Erfreulich sei, dass trotz anfänglicher Schwierigkeiten der Zeitrahmen eingehalten werden konnte. „Auch hinsichtlich des Kostenrahmens liegen wir gut.”

Für den neuen Schultrakt wurde auch der Oberstufenschulhof umgestaltet. Von dem Ergebnis konnten sich die Ausschussmitglieder ebenso ein Bild machen.