Heinsberg-Oberbruch: Nach Diskobesuch beraubt

Heinsberg-Oberbruch : Nach Diskobesuch beraubt

Ein Diskothekenbesuch endete am Wochenende für einen 16-jährigen Jugendlichen mit Schlägen und dem Verlust von Bargeld und Handy.

Zwei unbekannte Täter hatten von dem Jugendlichen Zigaretten gefordert, als dieser gerade aus einer Diskothek an der Laakstraße kam. Nach gezielten Faustschlägen ins Gesicht nahmen die Unbekannten ihrem Opfer die Geldbörse und das Handy ab.

Nachdem sie das Bargeld herausgenommen hatten, gaben sie die Geldbörse wieder zurück. Die Polizei bittet Zeugen des Vorfalls, sich beim Kriminalkommissariat Heinsberg, Tel. 02452/9200, zu melden.