Hückelhoven: Mitten in der Nacht Eisessen im Zentrum

Hückelhoven : Mitten in der Nacht Eisessen im Zentrum

Mit abwechslungsreichen Team- und Gruppenspielen sowie einer spannenden Schnitzeljagd haben die Ferienspiele der Evangelischen Kirchengemeinde Hückelhoven für die 17 acht bis dreizehnjährigen Teilnehmer unter dem Motto „Spiel, Sport und Natur” begonnen.

In der Ferienspielwoche spielten die teilnehmenden Jungen und Mädchen außerdem begeistert Völker- und Brennball in einer Sporthalle, bemalten jeweils ein T-Shirt und machten eine Fahrradtour mit Picknick entlang der Rur.

Darüber hinaus erfreute sich die Gruppe an einem Filmabend und einem anschließenden nächtlichen Eisessen im Stadtzentrum Hückelhovens, das sie dem stellvertretenden Bürgermeister Herrn Geitner zu verdanken haben, der die Gruppe im Evangelischen Gemeindezentrum besuchte.

Ein Ausflug zum Aquazoo und zum Nordpark nach Düsseldorf rundete das vielseitige und spannende Programm für die Ferienspielteilnehmer ab.

Fünf Betreuer sorgten dabei für einen möglichst entspannten und reibungslosen Ablauf, bei dem eines immer im Vordergrund stand: der Spaß und die Freude der Teilnehmer und Teilnehmerinnen.