Stolberg: Mit Schaufelstiel malträtiert: Jugendliche überfallen Taxifahrer

Stolberg : Mit Schaufelstiel malträtiert: Jugendliche überfallen Taxifahrer

Vermutlich zwei Jugendliche haben am frühen Sonntagmorgen in Münsterbusch einen Taxifahrer überfallen und ausgeraubt. Der 60-Jährige musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Die Täter hatten den Fahrer in die Meigenstraße bestellt. Als er dort ankam, schlugen sie mit einem Schaufelstiel auf ihn ein. Mit einem Messer in der Hand zwang ihn einer der Täter, sämtliches Bargeld und den Autoschlüssel herauszurücken. Danach flüchteten sie.

Die Täter sollen beide etwa 165 bis 170 cm groß und dunkel gekleidet gewesen sein. Beide werden als schlank beschrieben. Sie trugen während des Überfalls Sturmhauben. Hinweise nimmt die Kripo in Stolberg unter der Rufnummer 02402/9577-33201 entgegen.