Hückelhoven-Baal: Mit getunten Lupos unterwegs

Hückelhoven-Baal : Mit getunten Lupos unterwegs

Nachdem der Kart-Club-Hückelhoven (KCH) KCH viele Jahre den Parkplatz der ehemaligen Schuhfabrikation „Lupos” im Gewerbegebiet an der Rheinstraße in einen Slalom-Parcours umgewandelt hat um dort den Jugendlichen Rennfahrern den Umgang im Kart zu ermöglichen, ist man jetzt ein Jahr nach dem Wechsel auf das neue Trainingsgelände des DPD-Depot in Hückelhoven-Baal sehr erfreut über die hervorragenden Geländeeigenschaften dort und die Unterstützung der Belegschaft und des Depotleiters Michael Lambert.

Der KCH, ein Verein mit nahezu 100 Mitgliedern, hat keine Nachwuchssorgen: Alle zwei Wochen treffen sich die zahlreichen Kinder und Jugendliche mit ihren Eltern, um an Trainings-/oder Meisterschaftsläufen ihr Können unter Beweis zu stellen. Am Ende einer Saison werden die Bestplatzierten mit einem Pokal oder sogar mit dem begehrten Meisterschaftstitel ausgezeichnet.

Im vergangenen Sportjahr hatten fünf Kartfahrer die Gelegenheit am Indoor-Pokalwettbewerb des ADAC Nordrhein mit großem Erfolg teilzunehmen. In diesem Jahr ist der KCH sogar Ausrichter einer beliebten Nachwuchsförderserie des ADAC Nordrhein, dem „VW-Lupo Slalom-Einsteiger-Pokalwettbewerb”.

Bei dieser Veranstaltung, die am Sonntag, 16. September, um 10Uhr auf dem Gelände des DPD-Deports im Gewerbegebiet Baal an der Opelstraße 5 beginnt, haben die Jugendlichen im Alter von 16 bis 23 Jahren die Möglichkeit, nach erfolgter Qualifikation sich im getunten VW-Lupo durch die engen Gassen der Pylonen zu behaupten. Die drei Bestplatzierten werden dann zu einem Bundesweiten Wettkampf eingeladen.

Für den 16. September wünscht sich der KCH schönes Wetter und zahlreiche Zuschauer die, die Veranstaltung unterstützen. Die „Höhepunkte” neben der Veranstaltung sind Autogrammstunden einiger erfolgreichen Rennfahrer aus der Region, wie beispielsweise Jörg Müller, Vizeweltmeister 2006 in der WTTC, Hanno Hess, Europameister in der Formel Ford Classic, sowie Christian Caron, erfolgreicher Nachwuchsfahrer in der Langstreckenmeisterschaft.