Heinsberg-Schafhausen: Mehrzweckhalle ist jetzt „vollkommen ausgeführt”

Heinsberg-Schafhausen : Mehrzweckhalle ist jetzt „vollkommen ausgeführt”

„Drei Dinge sind an einem Gebäude zu beachten: dass es am rechten Fleck stehe, wohl gegründet und vollkommen ausgeführt sei” - mit diesen Worten des großen deutschen Dichters Johann Wolfgang von Goethe eröffnete Bürgermeister Josef Offergeld die Mehrzweckhalle in Schafhausen.

Um 100 Quadratmeter wurde das rund 40 Jahre alte Gebäude erweitert und komplett saniert.

460.000 Euro hat der Rat der Stadt zur Sanierung der Halle zur Verfügung gestellt. Bedingung war, dass die Ortsvereine einen erheblichen Teil der Bauarbeiten in Eigenleistung erbringen.

So dankte der Bürgermeister allen Helfern, die mit großem Engagement ihre Freizeit geopfert und Großartiges geleistet hätten, vorneweg dem Ortsringvorsitzenden Matthias Lambertz. Über 1300 Arbeitsstunden habe er als Bauleiter, Koordinator und Handwerker auf der Baustelle zugebracht.