Hückelhoven-Hilfarth: Lara siegt bei der Olympiade ganz souverän

Hückelhoven-Hilfarth : Lara siegt bei der Olympiade ganz souverän

20 Kinder aus Hilfarth, Brachelen, Millich und Hückelhoven nahmen an den Sommerferienspielen der Evangelischen Kirchengemeinde in Hilfarth teil.

Von morgens 10 bis 16 Uhr am Nachmittag wurden die Kinder im Gemeindezentrum unter der Leitung von Petra Verschuren-Lipperts betreut. Ihr zur Seite standen sechs jugendliche, ehrenamtliche Helfer: Sabrina Kobes, Patricia Maaßen, Tatjana Lortz, Michaela Kerski, Stefanie Keuter und Denise Daum.

„Kreativ und aktiv” war diesmal das Motto der Ferienspiele, und es war für die Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren so konzipiert, dass sie ihren kreativen Fähigkeiten freien Lauf lassen konnten. Natürlich durften auch sportliche und spielerische Elemente nicht zu kurz kommen.