Wegberg: Lärm durch Bohrarbeiten der Deutschen Bahn AG

Wegberg : Lärm durch Bohrarbeiten der Deutschen Bahn AG

In Wegberg im Bereich der Eisenbahnüberführungen Venloer Straße und Grenzlandring sowie in Dalheim im Bereich der Eisenbahnüberführung Waldstraße führt die Deutsche Bahn AG von Samstag, 26. Oktober, 18 Uhr, bis Sonntag, 27. Oktober, 3 Uhr, sowie von 7.30 Uhr bis 24 Uhr Bohrarbeiten durch.

Diese Arbeiten dienen einer Untergrunderkundung für die Entwurfsplanung zur Erneuerung der Eisenbahnüberführungen.

Die Arbeiten sind notwendig, um die Festigkeit des Bodens zu untersuchen.

Wegen des Zugverkehrs am Werktagen können diese Probebohrungen nur während der Betriebsruhe am Wochenende durchgeführt werden.

Durch den Einsatz eines Bohrgerätes und einer Rammsonde sind geringfügige Lärmbelästigungen nicht zu vermeiden, so teilt die Deutsche Bahn AG mit.