Heinsberg: Kunstschätze aus 500 Jahren im Kreismuseum

Heinsberg : Kunstschätze aus 500 Jahren im Kreismuseum

Anlässlich des 50. Jahrestages der Altarweihe des wiederaufgebauten „Selfkantdoms” öffnete dieser seine „Domschatzkammer”.

Erstmals wird der Kirchenschatz von Sankt Gangolf mit Kunstschätzen aus 500 Jahren der Öffentlichkeit in einer Ausstellung im Kreismuseum Heinsberg mit dem Titel „Der Kirchenschatz von St. Gangolf”zugänglich.

Die Exponate - Messgewänder, Kelche, Monstranzen und Reliquiare - haben wie durch ein Wunder die Schrecken des Krieges und die fast völlige Zerstörung der Stiftskirche überstanden.