Hückelhoven: Künstlergruppe „RurArt” stellt sich vor

Hückelhoven : Künstlergruppe „RurArt” stellt sich vor

Die Künstlergruppe „RurArt” hat sich im Jahre 2004 aus den Künstlern/Kunsthandwerkern Gerda Peters (Keramik), Resi Putzki (Malerei) und Hermann W. Grates (Metallkunst) gebildet.

Irgendwann ist dann der Gedanke geboren worden, eine eigene Ausstellung in Hückelhoven zu planen. Mit ihrer ersten Ausstellung, die am Sonntag, 29. Mai, von 11 bis 18 Uhr im Hotel Am Park an der Jülicher Straße stattfindet, will man den Besuchern einen Markt präsentieren, bei dem 15 Kunsthandwerker vertreten sind.

Hierbei handelt es sich sowohl um einheimische als auch um auswärtige Künstler, die alle eines gemeinsam haben: Ihre Werke sind ausschließlich in Handarbeit hergestellt und heben sich aufgrund ihrer edlen Verarbeitung von industriell hergestellter Ware ab.

Die Angebotspalette reicht von Glasdesign, Metallskulpturen, Floralen Dekorationen, Schmuck, Keramik, Bildern, Stoffgestaltung, Holzarbeiten, Speckstein, Lichtobjekten, Spielzeug aus Filz, handgefertigte Teddys bis hin zu edlen Teilen aus Seide.