Erkelenz: Kinder treten in die Fußstapfen der Zirkusartisten

Erkelenz : Kinder treten in die Fußstapfen der Zirkusartisten

„Zirkus Ronkatho” war zwei Wochen lang zu Gast im Kinder- und Jugendzentrum Katho in Erkelenz. Wie nicht anders zu erwarten war, ging es bei der großen Abschlussfeier mächtig hoch her und richtig bunt zu.

Eltern, Großeltern und Freunde der 35 Kinder, die an den Ferienspielen teilgenommen hatten, ließen sich von den Nachwuchsartistenn bestens unterhalten.

Die Kinder zeigten ein breit gefächertes Repertoire von dem, was sie im Verlauf der Ferienspiele gelernt hatten. So traten lustige Clownsgruppen auf, Fakire und Akrobaten hatten ihre großen Auftritte.

Die prächtigen Kostüme hatten die Kinder selbst gefertigt. Es war schon beachtlich, was sie unter der Regie von Cornelia Scheerers so alles auf die Bühne brachten. Natürlich hatten sie während der Ferienspiele auch Ausflüge unternommen. Zweimal Kevelaer und der Krefelder Zoo waren diesmal die Ziele.