Wegberg: Kinder freuen sich auf neue Rutsche

Wegberg : Kinder freuen sich auf neue Rutsche

Die Kinder der Erich Kästner Grundschule können sich über eine nagelneue Rutschanlage freuen.

Die Elterninitiative der Grundschule, allen voran der Schulpflegschaftsvorsitzende Joachim Zöhren und die Schulleiterin Renate Eidems, entwickelten auf einer Informationsveranstaltung zur alternativen Gestaltung von Schulhöfen eine entsprechende Idee.

Mit unbürokratischer Hilfe von Firmen und der fleißigen Hilfe der Eltern der Klasse 2e, die 150 Arbeitsstunden in das Projekt investierten, konnte der Bau einer Hangrutsche auf dem Schulhof in die Tat umgesetzt werden. Die Anlage wird auf dem Schulfest am Samstag, 26. Februar, um 15 Uhr eingeweiht.