Kreis Heinsberg: Kalender ohne Kunsttour nicht mehr vorstellbar

Kreis Heinsberg : Kalender ohne Kunsttour nicht mehr vorstellbar

Beim Heinsberger Tourist-Service (HTS) laufen wieder alle Fäden zusammen für die Kunsttour.

Der Tag der offenen Ateliers und Galerien in der Freizeit-Region Heinsberg ist am Sonntag, 3. Mai, von 11 bis 18 Uhr angesagt.

HTS-Geschäftsführerin Patricia Mees erklärte in einem Interview: „Als wir durchzählten, waren wir selbst überrascht, dass die Kunsttour am 3. Mai bereits zum achten Mal stattfindet. Andererseits bekommen wir aber alljährlich so viel positive Resonanz, von Kunstinteressierten, früheren und heutigen Teilnehmern oder auch Künstlern aus Nachbarregionen, dass wir uns den Kalender ohne Kunsttour selbst nicht mehr vorstellen können. Und wir widerlegen damit sicherlich den Eindruck, den vor dem Start der ersten Kunsttour die Kulturdezernentin der Bezirksregierung Köln, die uns mit den Fördermitteln der Regionalen Kulturpolitik den Beginn ermöglicht hat, und viele andere hatten, der Kreis Heinsberg sei eine kulturelle Diaspora.”