Erkelenz: Italienische Renaissance am Niederrhein

Erkelenz : Italienische Renaissance am Niederrhein

Die Stadt Erkelenz lädt gemeinsam mit dem Förderverein „Festung Zitadelle Jülich” alle Bürger zu der Ausstellung „Alessandro Pasqualini (1493 bis 1549) - Italienische Renaissance am Niederrhein” von Donnerstag, 3., bis Samstag, 26. Juli, in die Kreis- und Stadtbücherei in Erkelenz ein.

Die Ausstellungseröffnung findet am Donnerstag, 3. Juli, um 17.30 Uhr in der Bücherei statt.

Auf 170 Fotos und 20 Schautafeln wird dem Besucher ein interessanter und informativer Überblick über das Schaffen des herzoglichen Architekten in Jülich, den Niederlanden, in Belgien, den Rheinlanden und Westfalen geboten.