Houverath: Houverather Grundschule hat neues Klettergerüst

Houverath : Houverather Grundschule hat neues Klettergerüst

Die katholische Grundschule in Houverath ist um ein Klettergerüst reicher.

Ende Juni gab der Erste Beigeordnete der Stadt Erkelenz, Dr. Hans-Heiner Gotzen, das neue Spielgerät offiziell frei und unternahm sogleich, ebenso wie die Schulleiterin Hedwig Michalski, einen ersten Kletterversuch.

Ohne Unterstützung hätte die neue Errungenschaft nicht funktionieren können, betonte der Vorsitzende des Fördervereins der Grundschule, Peter Martin Schroer.

So habe der Förderverein zwar auch einen nicht unerheblichen Geldbetrag für die Anschaffung des Klettergerüstes bereitgestellt, doch erst die großzügigen Spenden einzelner Sponsoren hätten das Projekt ermöglicht.

Nicht zu vergessen sei das Engagement der Stadt Erkelenz, die einen finanziellen Zuschuss gewährte und für den Aufbau durch den städtischen Baubetriebshof sorgte.