Heinsberg: HKV lädt ein zur Proklamation

Heinsberg : HKV lädt ein zur Proklamation

Am Samstag, 22. November, beginnt um 19.11 Uhr in der Begegnungsstätte Heinsberg die große Proklamationssitzung des Heinsberger Karnevalsvereins (HKV).

Einlass ist ab 18 Uhr. Freunde des heimischen Karnevals wissen, dass diese Sitzung stets der erste Höhepunkt der jeweiligen Session ist.

Alle Aktiven des HKV bereiten die Sitzung mit großem Einsatz vor. Präsident Kalle Mohnen hat keine Kosten gescheut, hochkarätige Künstler zu verpflichten.

Hier eine kleine Auswahl der aus Funk und Fernsehen bekannten Redner und Gesangsgruppen: Die Kolibris und Dolly´s Company, die Roten Funken aus Eschweiler und De Stroßeräuber, Guido Cantz und Body & Schmal und natürlich der Spielmannszug Heinsberg.

Die Ergebnisse der sehr umfangreiche Jugendarbeit des HKV präsentieren die Jugendgarden und Tanzmariechen. Ein Glanzlicht darf auf keinen Fall fehlen: die HKV-Prinzengarde.

Alle Gäste erwartet ein kurzweiliger und sehr unterhaltsamer Abend zum Auftakt der „5.Jahreszeit”. Noch sind einige Karten für die HKV-Proklamationssitzung zu haben. Vorverkaufsstelle ist das Fotoatelier Vankann in Heinsberg, Hochstraße 87.