Wegberg: Herbstfest: Schmuckstücke auf vier Rädern

Wegberg : Herbstfest: Schmuckstücke auf vier Rädern

Zu einem Bummel durch die Innenstadt luden am Wochenende zwei Veranstaltungen ein: die Autoausstellung von zwölf Autohäusern aus der Umgebung sowie das Herbstfest der Werbegemeinschaft und der Vereinigten Vorstände.

Bei strahlendem Wetter nutzten viele Besucher das Angebot, sich fachkundig beraten zu lassen und ihr Traumauto genau unter die Lupe zu nehmen.

Auf dem Burgparkplatz ließen sich viele Schmuckstücke und neueste Modelle finden. Insgesamt waren mehr als 100 Fahrzeuge ausgestellt.

Das Herbstfest in der Fußgängerzone lockte außerdem mit einem attraktiven Bühnenprogramm.

So gab es Böhmische Blasmusik, Vorführungen des ActivCentrums und der Showtanzgruppe Physio-Plan, Selbstverteidigung für Kinder und eine Darbietung des Männergesangsvereins Liederkranz. Wegberger Modehäuser präsentierten bunte Modenschauen.

Auch die Verkaufsstände luden zum Verweilen ein. Da wurden Dekorationen aus Aluminium, Aquarell-Malereien, Kunstblumengestecke und vieles mehr angeboten.

Erweitert wurde das Angebot durch die ansässigen Läden am verkaufsoffenen Sonntag.

Auch die Kinder kamen auf ihre Kosten: Ob beim Pony-Reiten, Mini-Tennis, Badminton oder Kinderschminken, es gab keine Chance für Langeweile.