Kreis Heinsberg: Heinsberger fährt frontal gegen Baum

Kreis Heinsberg : Heinsberger fährt frontal gegen Baum

Bei einem Unfall ist ein 25 Jahre alter Autofahrer aus Heinsberg in der Nacht zum Sonntag schwer verletzt worden. Der Mann war auf der Linderner Straße unterwegs und kam dort mit seinem Auto von der Straße ab.

Der Autofahrer kam aus Eschweiler und fuhr Richtung Schafhausen. Im Straßenverlauf kam der Heinsberger rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Dabei wurde er in seinem Wagen eingeklemmt und zog sich schwere Verletzungen zu.

Die Feuerwehr befreite den Verletzten aus dem Auto, anschließend wurde er in das Heinsberger Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen zur möglichen Unfallursache dauern an.

(red/pol)