Heinsberg: Heinsberg-Festival kommt im nächsten Jahr wieder

Heinsberg : Heinsberg-Festival kommt im nächsten Jahr wieder

Nach dem insgesamt erfolgreichen Heinsberg-Festival trafen sich jetzt die Vorstandsmitglieder des Gewerbe- und Verkehrsvereins Heinsberg zur resumierenden Nachbesprechung.

Als Vertreter der Sponsoren war neben Simone Deckers (Nuon Heinsberg AG) auch Wolfgang Otto (Frenken Gastronomie GmbH) erschienen. Beide äußerten sich zufrieden, wenngleich die internationalen Gastronomen des „Café der Kulturen” eine noch größere Resonanz vom Publikum erhofft hatten.

„Infiziert” von den ansonsten positiven Ergebnissen gaben sich jedoch alle Anwesenden, sodass die Forderung nach einer Fortführung solch publikumswirksamer Veranstaltungen formuliert wurde.

Erste Vorschläge wurden aufgenommen und als realisierbar eingestuft. Gewerbevereinsvorsitzender Detlef Chudziak schlug zudem vor, Guenter Kleinen ständig für derartige Projekte zu verpflichten.

Man müsse so weitermachen, und zwar nicht erst in zwei Jahren, sondern möglichst anschließend und kontinuierlich. Die nachfolgende Abstimmung fiel einstimmig aus: Kleinen wurde für weitere Projekte gewählt. Die nächsten sollen übrigens bereits in diesem Jahr stattfinden.