Gruppenleiter zwischen Lust und Frust

Gruppenleiter zwischen Lust und Frust

Kreis Heinsberg. Mit dem Themenabend „Gruppenleiter zwischen Lust und Frust” bietet das Jugendreferat der Region Heinsberg ein Gesprächsforum für Leiter und Verantwortliche ab 16 Jahren, die in der kirchlichen Jugendarbeit aktiv sind.

Die Veranstaltung findet statt am Montag, 10. Februar, von 19 bis 21 Uhr im Haus der Region in Heinsberg, Apfelstraße 55.

Der Themenabend will einen praxisorientierten Erfahrungsaustausch bieten und gleichzeitig kollegiale Beratung ermöglichen. So können neue Aspekte für die eigene Arbeit gewonnen und neue Lösungen für alte Probleme gefunden werden.

Die Leitung und Moderation des Abends hat Heinz-Josef Paggen, Jugendbeauftragter der Dekanate Heinsberg-Waldfeucht und Heinsberg-Oberbruch. Anmeldungen bis sollten bis 31. Januar an das Jugendreferat der Regionalstelle unter 02452/912911 erfolgen. Die Teilnahme ist kostenfrei.