Fußball in der Nacht: „Gladiatoren” siegen

Fußball in der Nacht: „Gladiatoren” siegen

Kreis Heinsberg. Neun Mannschaften waren jetzt beteiligt an einer Fußballnacht in Übach-Palenberg, ausgerichtet von der internationalen Mannschaft der Sportjugend im Kreissportbund.

Die Teams kamen aus Heinsberg, Hückelhoven, Geilenkirchen und Übach-Palenberg. Im Finale standen sich Ay Yildizspor und die „Gladiatoren” gegenüber. Im Finale hatten diesmal die „Gladiatoren” die Nase vorn, benötigten dazu allerdings ein Neunmeterschießen.

Der „FC Zille” kam auf den dritten Platz vor „Möchtegern”, KSB International, The „Murders” und den „Allstars” sowie „First Enemy” und „08/15”. Von 22 Uhr abends bis um 5 Uhr in der Früh wurden auch diesmal spannende und weitestgehend faire Spiele geboten.

Ein weitere Fußballnacht findet in der Nacht vom 22. zum 23. März in der Sporthalle an der Parkstraße in Oberbruch statt. Interessierte Mannschaften können sich noch anmelden.

Die Mitgliedschaft in einem Verein ist nicht erforderlich, die Altersgrenze 15 bis 22 Jahre ist jedoch unbedingt einzuhalten. Infos: 02452/904005.