Erkelenz: Friedenslicht aus der Geburtskirche in Erkelenz

Erkelenz : Friedenslicht aus der Geburtskirche in Erkelenz

Seit 15 Jahren holen die Pfadfinder eine Flamme aus der Geburtskirche Jesu in Bethlehem nach Wien. So wird es auch in diesem Jahr sein.

Von der Hauptstadt Österreichs wird die Flamme weitergetragen durch ganz Europa. Die Wegberger und Beecker Pfadfinder vom Stamm Titus Brandsma holen die Flamme am Sonntag ab. Gegen 15.36 Uhr trifft das Friedenslicht am Erkelenzer Bahnhof ein.

Am Abend wird die Flamme nach der Messe um 19 Uhr in der Pfarrkirche St. Peter und Paul in Wegberg verteilt.