Hückelhoven: Flucht mit Opel Corsa nach Verkehrsunfall

Hückelhoven : Flucht mit Opel Corsa nach Verkehrsunfall

In den Tagen vor dem Weihnachtsfest verursachte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer Schäden am Begrenzungszaun des Grundstücks an der Erlenstraße 1.

Dabei wurden drei Betonpfähle ausgerissen und gingen zu Bruch. Der Maschendraht wurde auf einer Länge von zehn Metern niedergedrückt und ein Strauch beschädigt.

Anhand der Unfallspuren handelt es sich bei dem verursachenden Fahrzeug vermutlich um einen Opel Corsa. Das Fahrzeug müsste seitlich hinten rechts Unfallschäden aufweisen.