Faszinierende Landschaft mit allen Sinnen erleben

Faszinierende Landschaft mit allen Sinnen erleben

Kreis Heinsberg. Um Besuchern Schönheit und Besonderheiten des Naturparks näher zu bringen, veranstaltet der Zweckverband Naturpark Schwalm-Nette mit niederländischen Partnern am Sonntag, 29. August, den 6. Naturparktag Maas-Schwalm-Nette / Grensparkdag Maas-Swalm-Nette.

Die Natur und die Landschaft im deutsch-niederländischen Naturpark Maas-Schwalm-Nette kennen keine Grenzen. Beiderseits der Grenze sind Landschafts- und Biotoptypen anzutreffen wie Heide, Flussauen, Moore, Wälder, Tongruben, Seen, die als attraktive Erholungsgebiete aufgesucht werden. Diese Natur und Landschaft gilt es zu schützen und für künftige Generationen zu erhalten.

Schutz der Natur

Am Naturparktag bieten die 14 Besucherzentren im 800 Quadratkilometern großen Naturpark ein vielseitiges Programm, um gemeinsam auf die Aktivitäten ihrer Einrichtungen und den Schutz der Natur und Landschaft hinzuweisen.

Die beteiligten Besucherzentren sind Naturparkzentrum Haus Püllen, Wachtendonk, Niederrheinisches Freilichtmuseum Grefrath, Infozentrum Krickenbecker Seen, Nettetal-Hombergen, Der Naturschutzhof am de Wittsee, Nettetal, Landschaftshof Baerlo, Nettetal, Textilmuseum Stiftung: Die Scheune Spinnen/Weben und Kunst, Nettetal-Hombergen, Flachsmuseum, Wegberg-Beeck, Nabu-Naturschutzstation Euregio-Naturpunkt Haus Wildenrath, Wegberg,

Naturparkzentrum Wildenrath im ListZentrum, Wegberg-Wildenrath, Infocentrum Groote Heide, Venlo, Kinderboerderij Hagerhof, Venlo, Botanische Tuin „Jochum-Hof”, Steyl, Bezoekerscentrum Towana en Keramiekcentrum Tiendsschuur, Venlo-Tegelen, Bezoekerscentrum „Nationaal Park De Meinweg”, Herkenbosch.

Das Programm ist vielfältig: Es reicht vom mittelalterlichen Leben mit der Natur Ausstellungen, Zauberkurs für Kinder, Spaziergänge, Kabarett, Führungen, Aktionen bis zu Vorträgen und Musikdarbietungen. Das Programm wurde von Walter Dobbek, Naturparkzentrum Haus Püllen, und Simone van Bergen, Consulentschap Limburg, in einem Faltblatt zum „6. Naturparktag” zusammengestellt.

Das Heft ist an allen deutschen und niederländischen Zentren, in der Geschäftsstelle des Naturparks Schwalm-Nette 02162/817096, Fax: 02162/ 81709424 und im Internet http://www.naturpark-msn.de oder http://www.grenspark-msn.nl erhältlich