Fachliche Kompetenzen als Friseure erworben

Fachliche Kompetenzen als Friseure erworben

Kreis Heinsberg. „Wir feiern das Ende eines Lebensabschnittes, wahrscheinlich mit einem lachenden und weinenden Auge. Das Ziel ist erreicht”, so Obermeisterin Erika Rutten in ihrer Festrede anlässlich der Lossprechungsfeier der Friseur-Innung Heinsberg.

Im Hotel Jabusch in Geilenkirchen begrüßte sie zahlreiche Gäste. Ein herzliches Willkommen gab es für Karla Alexander, Vorsitzende der Prüfungskommission vom Berufskolleg Geilenkirchen, für die Oberstudienrätinnen Katharina Sesselmann und Angelika Beer sowie Studienrätin Kathrin Schiedeck, für Ehrenmitglied Willi Willms sowie Johannes Willms, den Leiter des Ausbildungswesen der Kreishandwerkerschaft.

„Wir haben aber auch Ängste und Sorgen, auch einige Zukunftssorgen. Der Gesellenbrief gibt uns aber auch eine gewisse Sicherheit”, machte Erika Rutten den jungen Menschen Mut.

„Durch viel Energie, Fleiß und Durchhaltevermögen haben Sie fachliche Kompetenzen und Wissen erworben. Nutzen Sie ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten, ruhen Sie sich nicht auf Ihrem Erreichten aus. Unser Beruf ist ein Beruf mit Fingerspitzengefühl, Kreativität und Einfühlungsvermögen. Diese Domäne haben vor allem die Frauen für sich entdeckt und erobert”, so die Obermeisterin aus Geilenkirchen.

„Der Kunde ist König”, dieser Leitsatz habe im Friseurhandwerk eine besondere Bedeutung, mahnte sie.

Erika Rutten wünschte denjenigen Glück, die jetzt die Meisterprüfung im Visier genommen haben. „Wir haben an sich einen krisenfesten Beruf mit vielen interessanten Aufgaben und Weiterbildungsmöglichkeiten”, sprach die Obermeisterin am Ende ihrer Rede die Azubis vom Lehrlingsstand los. Beifall gab es bei der Gesellenbriefübergabe. Besonders im Blickpunkt stand dabei Tanja Kehren aus Wegberg. Sie wurde als Innungssiegerin ausgezeichnet.

Die neuen Gesellinen: Nicole Asma aus Übach-Palenberg (Ausbildung bei: Nicole Nysten, Erkelenz), Jessica Beumers aus Heinsberg (Andrea Struck, Heinsberg), Janine Derikx aus Erkelenz (Heinz-Georg Otto, Hückelhoven), Daniela Dörenkamp aus Hückelhoven (J.P. Haircompany, Erkelenz), Bettina Drahten aus Wegberg (Annemarie Pfeifer, Wegberg), Sandra Drossart aus Wegberg (Matthias Kohlen, Wegberg), Sabrina Frahm aus Erkelenz (Peter Wüllenweber, Erkelenz), Eugenia Haan aus Hückelhoven (Josef Wellens, Heinsberg), Tanja Kehren aus Wegberg (Carmen Engelcke, Wegberg), Sarah Keimes aus Heinsberg (RD-Haar-Mode GmbH, Heinsberg) Elena Kiricenko aus Hückelhoven (Dirk Jansen, Geilenkichen), Sonja Santos Oliveira aus Heinsberg (Frank Siemes, Heinsberg), Julia Ruman aus Wegberg, (Renate Opitz, Wegberg), Nicole Switalla aus Erkelenz (Hans-Uwe Settels, Erkelenz), Filiz Yilmaz aus Hückelhoven (Katbe Matuschzak, Hückelhoven), Nadine Zimmermanns aus Heinsberg (Astrid Peitz, Erkelenz), Necibe Ciftci aus Hückelhoven (Claus Brendt, Hückelhoven), Esther Mommertz aus Geilenkirchen (Heinz Grob, Aldenhoven), Yvonne Thelen aus Heinsberg (Dragica Cox, Heinsberg).