Elfjähriger schwerverletzt in die Kinderklinik

Elfjähriger schwerverletzt in die Kinderklinik

Erkelenz-Gerderath. Nach einem folgenschweren Verkehrsunfall ist ein elfjähriger Junge aus Wassenberg mit dem Rettungswagen in die Kinderklinik nach Rheydt gebracht worden. Auf der Lauerstraße hatte ihn ein Auto erfasst, nachdem er mit seinem Fahrrad vom Radweg auf die Fahrbahn gefahren war.

Der Unfall ereignete sich am Mittwoch gegen 17.15 Uhr. Der 47-jährige Pkw-Fahrer aus Mönchengladbach habe den Zusammenstoß nicht verhindern können, heißt es im Polizeibericht. Der Junge prallte gegen die Windschutzscheibe und zog sich dabei die schweren Verletzungen zu.