Die Tennis-Jugend zeigt spannende Partien

Die Tennis-Jugend zeigt spannende Partien

Kreis Heinsberg. Die Sieger stehen fest: Nach vielen spannenden Partien ist das Hallen-Doppelturnier der Jugend des Tenniskreises Heinsberg nach mehreren Wochen zu Ende gegangen.

56 junge Tennisspielerinnen und Tennisspieler haben sich in der Halle in Heinsberg-Lieck aufregende Ballwechsel seit Beginn des Turniers Ende Januar geliefert.

Jetzt hat Turnierleiter Edmund Sieben die Sieger des Turniers mit Medaillen und Sachpreisen geehrt.

Dazu begrüßte er die Kreisjugendwartin Ursula Symens und Annemarie Sieben, die gemeinsam mit Bernd Wilms beim Turnier die Fäden in der Hand hielt. Die Ergebnisliste auf einen Blick:

Junioren, Altersklasse I: 1. Stefan Zwirner/Matthias Busch (BW Erkelenz), 2. Dominik von der Lieck/Tobias Heffels (TC Haaren), 3. Christoph Schröders/Arnd Vinken (TC Haaren).

Altersklasse II: 1. Marcel Witte/Peter Greven (SW Hückelhoven), 2. Matthias Berens/Alexander Wünsche (Zollsportverein Heinsberg).

Altersklasse III/IV: 1. Tobias Radeke/Christopher-Lee Schümmer (TC Wegberg/RW Geilenkirchen), 2. Michael Symens/Guy Tillemanns/Samuel Schüppen (RW Geilenkirchen), 3. Sebastian Heinrichs/Stefan Jörling (TC Karken/TC Lieck).

Juniorinnen, Altersklasse I: 1. Christina Butz/Lisa Cleophas (Post Sport Erkelenz/BW Erkelenz), 2. Maren Bahr/Kathrin Schröders (TC Haaren), 3. Sabrina Vreydal/Kathrin Mevissen (TCLangbroich).

Altersklasse II/III: 1. Christiane Symens/Laura Heinrichs (RW Geilenkirchen/TC Heinsberg), 2. Anna Frehen/Vera Schmitz (RW Geilenkirchen), 3. Theresa Lang/Alina Engelen (RW Geilenkirchen) und Nina Thielmann/ Gianna Stevens/Sofie Stelten (TC Westerheide).