Kreis Heinsberg: Christian Freudenberger zeigt Werke beim Kunstverein

Kreis Heinsberg : Christian Freudenberger zeigt Werke beim Kunstverein

Auch wenn Christian Freudenberger seine Bilder „baut”, bezeichnet er sich selbst als Maler, denn immerhin entstehen seine Ideen aus Bildern heraus, und er als Maler stellt die Verbindung zwischen „bauen” und „Bild” her. So umschrieb der in Dortmund geborene Künstler Christian Freudenberger sein Selbstverständnis bei der Vernissage im Kunstverein Region Heinsberg zur Ausstellung „Neue Höhle und alternative Objekte”.



Eröffnet wurde die Ausstellung in Unterbruch vom Kunstvereinsvorsitzenden Manfred Dreßen, ehe die künstlerische Leiterin Regina van den Berg mit dem Maler Christian Freudenberger in ein interessantes Künstlergespräch einstieg.

Die Ausstellung ist bis 11.Mai jeweils sonntags von 11 bis 17 Uhr und freitags von 15 bis 18 Uhr beim Kunstverein Region Heinsberg in Unterbruch (Horster Hof 1) zu sehen.