Stolberg: CDU: „Gezielter Hackerangriff”

Stolberg : CDU: „Gezielter Hackerangriff”

Nach Angaben der CDU sind die Internetseiten der beiden Landtagskandidaten Reimund Billmann und Axel Wirtz in der Nacht zum Mittwoch „mit einem gezielten Hackerangriff” lahmgelegt worden.

Hiervon seien auch die Seiten der CDU in der Städteregion und des Kreisverbands Aachen-Land betroffen gewesen, sämtliche Inhalte seien nach Angaben des Providers durch den Angriff gelöscht worden, teilt Kreisgeschäftsführer Carsten Mannheims mit. Inzwischen funktionieren die Internetseiten wieder.