Hückelhoven-Doveren: Brücke über die Rur muss überholt werden

Hückelhoven-Doveren : Brücke über die Rur muss überholt werden

Um den Zustand der Brücke „Rentnersruh” bei Doveren ist es schlecht bestellt.

Das weiß man jedoch nur, weil am 22. Juni in Ratheim die Fußgängerbrücke über die Rur in der Nähe des Adolfosees eingestürzt war - wobei zum großen Glück niemand zu Schaden gekommen ist.

Daraufhin nämlich hat ein Gutachter das Brückenbauwerk der „Rentnersruh” intensiv in Augenschein genommen. Er kam zu dem Ergebnis, dass „die Brücke im momentanen Zustand maximal bis zum 31. Dezember 2005 zur Benutzung durch einzelne Radfahrer und/oder Wanderer freigegeben ist”.

Im Haupt- und Finanzausschusses am Mittwochabend stand das Thema unter dem Punkt „Überplanmäßige Bereitstellung von Haushaltsmitteln” auf der Tagesordnung. Denn die Einrüstung sowie anschließende Reparatur und gründliche Überarbeitung der Brücke „Rentnersruh” wird die Stadt rund 35.000 Euro kosten.